Background Image
Table of Contents Table of Contents
Previous Page  3 / 188 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 3 / 188 Next Page
Page Background

I M E X D E L I K A T E S S E N | E I N F Ü H R U N G | 2 0 1 8 – 2 0 1 9  

3

Geschätzte Kundinnen

und Kunden

Innert 5 Jahren ist Zalando in der Schweiz zumMarktführer gewor-

den noch vor Ketten wie H&M oder Zara. Wer hätte das gedacht.

Im Schweizer Lebensmittelbereich hat sich diesbezüglich noch

wenig getan. Das überrascht nicht, denn das Laden-Netz der Gross-

verteiler ist so dicht gestreut, dass die meisten Menschen keine Not-

wendigkeit sehen, sich die Einkäufe nach Hause liefern zu lassen.

Wir sehen den Online-Vertriebskanal als Chance. In grösseren Städ-

ten sind Lebensmittel-Geschäfte praktisch aus dem Stadtbild ver-

schwunden. Der Grund liegt darin, dass es dort zu teuer geworden

ist, Ladengeschäfte profitabel zu betreiben. Kein Wunder, bei den

enorm hohen Mieten und Lohnkosten. Das heisst aber nicht, dass es

von Stadtbewohnern keine Nachfrage nach ausgewählten Produk-

ten von hoher Qualität gibt. Im Gegenteil hören wir immer wieder

Leute fragen wo man denn die tollen Imex-Produkte kaufen kann.

Wir sind glücklich, wenn wir die eine oder andere Adresse angeben

können. Enttäuschung macht sich allerdings breit, wenn es in ak-

zeptabler Distanz einfach keine Geschäfte mehr gibt. Hier werden in

Zukunft Lösungen gefragt sein und Online wird dabei sicher eine

Rolle spielen.

Seit einigen Jahren führen wir Spezialitäten aus England in unse-

rem Sortiment, die Insel zählt zu den innovativsten Regionen im

Foodbereich.

Bei JOE & SEPH’S in London dreht sich alles um Popcorn. Die exqui-

site Auswahl von über vierzig innovativen Popcorn-Kreationen hat

schon zahlreiche Auszeichnungen gewonnen. Mehr dazu im Kapitel

«Süsswaren & Gebäck».

Verliebt haben wir uns in die neuen Konfitüren aus Italien. Sie über-

zeugen durch eine hohe Fruchtigkeit und einen authentischen

Geschmack. Das Familienunternehmen STRINGHETTO fügt den

Früchten nur wenig Zucker bei und verzichtet ganz auf Pektin. Die

zehn Sorten werden im Kapitel «Konfitüren, Honig & Aufstriche»

beschrieben.

Im Bereich Antipasti tut sich einiges. Wir sind stolz darauf, mit der

MASSERIA MIROGALLO einen Hersteller aus der süditalienischen

Basilicata gefunden zu haben, der hervorragende Involtini aus

Zucchini oder Melanzane herstellt. Entdecken Sie diese im Kapitel

«Antipasti & Gerichte».

Schliesslich möchten wir es nicht versäumen, Ihnen die selten zu

findenden gefüllten Gordal-Oliven aus unserer Linie PIPPO DI GIOIA

zu empfehlen. Sie finden sie ebenfalls im Kapitel «Antipasti &

Gerichte».

Die Bandbreite an knackigem, eingelegtem Gemüse, den Pickles, ist

überaus begrenzt. In diese Lücke springt nun MANFOOD aus Eng-

land, eine Marke, die sich auf würziges, eingelegtes Gemüse und

herzhaft-kräftige Saucen und Chutneys konzentriert. Mehr dazu im

Kapitel «Saucen, Pesti & Crèmes».

Ihr Jacques Bossart